Zum Inhalt springen

Abschlussandacht der Schlaufüchse

Die Schlaufüchse wurden gemeinsam mit Pf. Th. Zinecker, ihren Familien und dem Kindergartenteam in einer Andacht verabschiedet. Im Kindertagesstättengarten trugen die Kinder Fürbitten vor, sangen Lieder, spielten Dialoge zwischen Kindergartenkindern und Schulkindern vor und tanzten fröhlich zu „Bald geht die Schule los“. Die Segenswünsche der Eltern, des Pfarrers und des Teams sollen die Kinder auf ihren neuen Lebensabschnitt begleiten.

Im Vorfeld haben die Kinder Zaunlatten bemalt, welche uns an die „Schlaufüchse 19/20“ erinnern werden. Diese wurden zum Abschluss enthüllt. Die Vorschulkinder bekamen noch ein kleines Geschenk, sowie ihren Portfolioordner überreicht.

Wir wünschen den „Schlaufüchsen“ einen guten Start in der Schule!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.