Zum Inhalt springen

BEARchen Sport der Schlaufüchse

Das Kindergartenteam St. Martin in Menning hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bewegungsfreude der Kinder zu fördern und das in Kooperation mit dem BSJ. Die Bayerische Sportjugend bietet zusammen mit dem BKK (Betriebskrankenkasse) Landesverband Bayern das sogenannte BAERchen-Projekt für Kinder an. Die Abkürzung steht für Bewegung, Aufklärung, Ernährung und Ressourcen. Durch die Unterstützung des Verbandes werden 14-tägig stattfindende Turnstunden für Vorschulkinder 1 Jahr lang angeboten und finanziert. Mit der Übungsleitern Sabine Neumayer und teilnehmenden Sportvereinen lernen die Kinder verschiedene Sportarten, wie Yoga, Tennis, Karate, Fußball usw. kennen. Sowohl die Kinder als auch die teilnehmenden Vereine profitieren von den gemeinsamen Aktivitäten. Bisher ist der Kindergarten Menning der einzige im Landkreis, der sich dem Projekt angeschlossen hat. Kreisjugendleiter Hans Weber vom BLSV (Bayerischer Landessport-Verband) würdigte das Engagement von der Kindertagesstätten-Leitung Silvia Artmeier und Sportgruppenleiterin Sabine Neumayer. Er überreichte eine BAERchen-Tasche mit „sportlichem Inhalt“, die von den Kindern gleich ausgepackt wurde. (Bericht: Rita Santl)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.